24. Mai 2020
Das Geheimnis des ökologischen Laufstils steckt in der S-Form der Körperhaltung. Die leichte S-Form erkennt man am besten in der Seitenansicht beim Laufen in einer Laufstilvideoanalyse. Diese Körperhaltung ermöglicht uns einerseits die natürlichen Dämpfungssysteme des Körpers bei der Landung der Füße auf den Boden einzusetzen und andererseits durch die leichte Vorlage der Körperachse das Körpergewicht als Beschleuningungsmasse in der Laufbewegung einzusetzen. Die S-Form der...
Fitness und Laufen · 10. Mai 2020
Das Kniegelenk ist ein Dreh-Schaniergelenk, das von Muskeln und Bändern überzogen und stabilisiert wird. Durch den langen Hebel von Ober-und Unrerschenkel führen Fehlbelastungen zu Iritationen der Muskel- und Sehnenansätzen am Kniegelenk. Werden die Sehnen und Bänder an der Knieinnenseite überlastet, dann spricht man vom Tänzerknie. Bei der schmerzhaften Entzündung, wird es Gänsefuß-Schmerz genannt. Jede Fehlbelastung im Fuß und die ungenügende Hüftbeweglichkeit sowie ungenügende...
Fitness und Laufen · 17. April 2020
Running is beautiful and relaxing. We feel good and happy when we run. Sometimes it is hard to overcome to go out for a run but short time after that we are happy to have done that. That is the magic of body shake and running. So, make your run to an special event like a run party. Enjoy the moves, breath deeply, feel your body, have a look around when you run outside, enjoy the strongness and the beauty of trees, hear the bird songs, look into the sky. If you like do some fitness exercises for...
Fitness und Laufen · 16. April 2020
Laufen ist ein effektives Ganzkörpertraining zum Abnehmen und zum Stoffwechseltraining
05. April 2020
Egal ob Du läufst, oder Fitness trainierst, oder arbeitest, stelltst Du manchmal fest, dass es von alleine fließt und gut läuft. Alles ist im Lot. Es fühlst sich einfach und leicht an. Es funktioniert ohne Anstrengung, ohne Mühe. Das überrascht einen selbst. Das ist der Moment, in dem Geist und Körper im Einklang sind. Sie arbeiten Hand in Hand und synchron. Es stellt sich ein magischer Rhythmus im Körper, der frei von Zwang im Kopf entsteht. Die Leidenschaft für das, was gerade...
18. März 2020
Eine gute Lauftechnik ist die Grundlage für ein ökonomisches Laufen. Wer von Anfang an die Grundlagen eines guten Laufstils lernt und diese regelmäßig trainiert, wird viel Spaß am Laufen haben. Ein guter Laufstil ist der Garant für ein gesundes effizientes Laufen und minimiert das Verletzungsrisiko und die Überlastung des Bewegungsaparates. Mit Lauf-ABC Übungen kann man die Lauftechnik kontinuierlich trainieren. In diesem Video möchte ich Euch eine meiner selbst ausgedachten Übungen...
14. März 2020
Was für ein Wetter war es am Samstag, den 14.03.2020 in Hannover! Der Samstag startete sonnig und strahlend blau mit frühlingshaften Temperaturen. Ein optimales Wetter zum Laufen. Wegen der Coronakrise in Deutschland war es relativ ruhig auf den Straßen. Man sah hier und da einzelne Läufer im Wald, die unterwegs waren, aber trotz des schönen Wetters und des Wochendes, war es relativ ruhig draußen. Ich hatte mir die ganze Woche vorgenommen am Samstag, wie so oft sonst auch Samstags, einen...
16. Februar 2020
Hey, nur noch 69 Tage bis zum Hannover Marthon am 26.04.2020. Ist das nicht cool? Darauf freuen sich viele Läufer und Läuferinnen. Die Stadt Hannover wird wieder einen sportlichen Höhepunkt der Laufszene mit einem begeisterten Publikum an der Laufstrecke erleben. Laufen ist der Volkssport Nummer eins, der einfach und überall ausgeübt werden kann und ein wahrer Gesundheitssport ist, wenn es mit der richtigen Technik und Dosierung gemacht wird. Running School of Hannover hat an diesem...
13. Februar 2020
Es sind nur noch 72 Tage bis zum Hannover Marathon am 26.04.2020. Viele Teilnehmer an Halmarathon und Marathon haben bereits mit dem Training angefangen. Ob das Training richtig und gut läuft, kann nur anhand mehrerer Trainingskontrollen beurteilt werden. Sinnvoll sind auf jeden Fall die Testläufe über 5 bis 21 km, um den beabsichtigten Pace für die jeweilige Wettkampfstrecke für sich selbst realistisch einschätzen zu können. Ein guter Trainingsplan sollte variabel sein und folgenden...
08. September 2019
Das heutige Gesundheitstraining startete pünktlich um 9:30 Uhr mit Gymnastik auf der Wiese und im Anschluss ist die Gruppe ca. 6,4 km im moderaten Unterhaltungstempo gelaufen. Das Laufen war gemischt mit Lauf-ABC und kurzen leicht gesteigerten schnellen Laufabschnitten von ca. 300 m. Am Ende des Laufes hat jeder/jede für sich am Hals den Puls gemessen, um die individuelle Belastung beim Trainer zur Beurteilung zu ermitteln. Alle hatten einen Puls unter 135 S/min. Also alles im grünen...

Mehr anzeigen